RESOURCE CAPITAL RESEARCH („RCR“) VERÖFFENTLICHTE DEN FOLGENDEN BERICHT ÜBER LATIN RESOURCES

Investmentkommentar:

LRS besitzt Hartgesteins-Lithium-Land (über 200.000 Hektar) in Argentinien und ist mit First Quantum eine Joint-Venture-Partnerschaft beim Kupferprojekt Ilo Sur im Süden von Peru eingegangen. Die Lithiumkonzessionen beinhalten eine historische Spodumenproduktion, die das Potenzial für eine umfassende, hochgradige Entdeckung sowie eine rasche Produktion in der Verarbeitungsanlage einer dritten Partei aufweist. Das Hauptaugenmerk ist in den kommenden sechs bis zwölf Monaten zunächst auf Bohrungen und Ressourcendefinierungen in den Gebieten Catamarca und San Luis, eine hochwertige Rahmenuntersuchung sowie auf die Planung des Spodumenkreislaufs gerichtet. Die Gespräche mit dem Lithium-Joint-Venture-Partner gehen weiter.

Investmentpunkte:

  • Mineralexplorations- und -erschließungsunternehmen, das auf Lithium und Kobalt in Argentinien sowie auf Kupfer in Peru fokussiert ist

  • Der Kupfer-Gürtel im Süden Perus ist eine wichtige Kupferproduzierende Region. LRS besitzt einen strategischen Zugang durch ein JV mit First Quantum für Ilo Sur sowie eine 43-%-Beteiligung an TSX-V: WMR hinsichtlich der Projekte Ilo Este und Ilo Norte. Die Projekte liegen in der Nähe von Energieversorgern und wichtiger Transportinfrastruktur: Eisenbahn, Straßen und Hafen.

  • Kupferprojekt Ilo Sur (100/49/20/0 % LRS) – potenzielles umfassendes porphyrisches Kupferziel, das anhand von geophysikalischen Untersuchungen interpretiert wurde. Globaler Kupferproduzent First Quantum Minerals JV-Partner. LRS frei von laufenden Kosten.

  • LRS besitzt über 200.000 ha in Argentinien, die vielversprechend für Hartgesteins-Li-Pegmatit sind. Bohrungen bei San Luis 2. Hälfte 2018 (> 10.000 m, in Abhängigkeit von Bohrgenehmigungen); potenzielle Ressource 1. Hälfte 2019

  • Li-Mine Geminis (Gebiet San Luis, Argentinien): historische hochgradige Li- (Spodumen)-Produktion. Potenzial für rasche, kleine Produktion ab 2020

  • Ganzheitliches technisches Unternehmen zur Entwicklung von Fließschemata für Spodumenkonzentratproduktion bei San Luis. Rahmenuntersuchung im Gange

  • Mineralsandprojekt Guadalupito (100 % LRS, Peru): Erstklassige Ressource von 1,1 Mrd. t mit 6,1 % Schwermineral (SM); konzeptionelles Explorationsziel mit 4,5 Mrd. t mit 6,1 % SM. Sehr große und oberflächennahe Lagerstätten. Partner gesucht

  • Li-Nachfrage steigt aufgrund von Li-Ion-Batterien: Basisfall-Wachstumsprognosen von 2017 bis 2026 mit einer kumulierten jährlichen Wachstumsrate von 26 % auf 864.000 t LCÄ durch die rasche Entwicklung von Elektrofahrzeugen

  • Aktienkurskatalysatoren beinhalten: Rasche Explorations- und Erschließungsmeilensteine für Li-Projekte in Argentinien: potenzielle Erteilung von Bohrgenehmigungen und Bohrungen 2. Hälfte 2018 (> 10.000 m); potenzielle Ressource 2019, PFS 2019. Bohrungen Lomo Pelada und Ipiza I 2. Hälfte 2018 (3.180 m); Sicherung eines JV-Partners in Argentinien

Analyst: John Wilson – Resource Capital Research

Investmentkommentar: LRS befindet sich in einer günstigen Lage, um vom laufenden Neubewertungsangebots des Marktes infolge des stark wachsenden Li-Marktes zu profitieren. Es hat ein strategisches Lithiumportfolio in historischen Produktionsgebieten Argentiniens zusammengestellt, die umfassendes Potenzial für hochgradige Entdeckungen und rasche Erschließungen aufweisen. Angesichts von Verzögerungen bei der Erteilung der Explorationsgenehmigungen, die zum Rückgang von 60 Prozent auf 0,007 Dollar pro Aktie gegenüber dem Zwölf-Monats-Höchststand (0,017 Dollar pro Aktie) beigetragen haben, scheint der Weg für die Genehmigungen nun geebnet zu sein und LRS strebt ein 10.000 Meter umfassendes Bohrprogramm in San Luis, wobei das Potenzial für eine erste Ressource im Jahr 2019 besteht, sowie Bohrungen in Catamarca (3.000 Meter) in der zweiten Jahreshälfte 2018 an. Durch den globalen Joint-Venture-Partner TSX: FM und den Besitz von TSX: WMR hat es auch Zugang zur Region Ilo, einem globalen Kupfer-Hotspot.

Featured News
Recent News
Archive
Search By Tags
Follow Us
  • LinkedIn
  • Twitter
  • LinkedIn
Contact Us

LATIN RESOURCES AUSTRALIA
Unit 3, 32 Harrogate Street
West Leederville, Western Australia 6007

(P) +61 8 6117 4798
(E) info@latinresources.com.au
(W) www.latinresources.com.au

PERUVIAN LATIN RESOURCES S.A.C.
Calle Cura Bejar 190. Oficina 303, San Isidro, Lima Peru

(P) +51 1 421 2009
(E) info@latinresources.com.au
(W) www.latinresources.com.au

RECURSOS LATINOS S.A
Maipú 1210 Piso 8 (C1006ACT) CABA, 

Buenos Aires, Argentina

(P) +54 11 4872 8142
(E) info@latinresources.com.au
(W) www.latinresources.com.au

Name: *

Email: *

Phone:

Message: